Bücher

Hüterin der Steine – Band 1: Die graue Stadt

Die ersten Sonnenstrahlen stiegen über die Bäume, als Kiara sich wie eine Diebin aus dem Haus ihrer Großmutter stahl. Sie wollte sich unter den wartenden Schatten der großen Bäume verbergen, um unter ihrem Mantel die Heimat zu verlassen und ihre Mutter zu finden.

Die achtjährige Kiara macht sich, mithilfe eines magischen Steins, auf die Suche nach ihrer Mutter.
Sie begegnet einen alten Händler, der sie zur nächsten Stadt bringt. Dort hofft sie, ihre Mutter zu finden.
Doch auf der Stadt Myrandil liegt ein Fluch, der ihr alle Farben geraubt hat und niemanden mehr frei gibt. Die graue Stadt!

Eine märchenhafte Geschichte über die Suche eines Mädchens nach der eigenen Mutter und ihrem Mut, sich allen Gefahren zu stellen.


Selen Tetes – Bimmelnde Elfen und tote Prinzen

Der Erdelf Selen Tetes soll den Mörder eines Prinzen finden. Doch ausgerechnet die beste Freundin des toten Jungen kommt ihm dabei in die Quere. Zusammen werden sie in eine Falle gelockt.
Selen jedoch hasst jene Gabe, die ihn einzigartig macht. Doch sie ist auch alles, was ihn Retten kann. Diese Gabe und ein Liebestrank.

Eine turbulente Geschichte mit Witz und schrägen Gestalten!

»Ich liebe diese Geschichte!« (Leserin)
»Witzig geschrieben! Mein Sohn lag auf dem Boden vor Lachen.« (Leser)